Datenschutzerklärung

Auf der von der Lotao GmbH, Heinrich-Roller-Str. 7, 10405 Berlin, Deutschland,

Geschäftsführung: Herr Stefan Fak eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Berlin-Charlottenburg unter HRB 129814 B (nachfolgend „Anbieterin“), betriebenen Webseite www.lotao.com (nachfolgend „Webseite“) spielen Datenschutz und Datensicherheit eine große Rolle. Die Anbieterin respektiert Ihre Privatsphäre. Sie sammelt, speichert und verwendet personenbezogene Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Die Anbieterin verkauft Ihre persönlichen Informationen auch nicht an Dritte weiter.

 

Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG ist die Anbieterin, also die Lotao GmbH, Heinrich-Roller-Str. 7, 10405 Berlin,Deutschland, vertreten durch ihre Geschäftsführung (siehe Impressum).

 

Mit dieser Datenschutzerklärung geben Sie der Anbieterin Ihr Einverständnis, Ihre personenbezogenen Daten zu den in dieser Erklärung beschrieben Zwecken zu erheben, zu speichern und zu nutzen.

 

Bitte lesen Sie die folgende Datenschutzerklärung sorgfältig durch.

 

1. Datenspeicherung

Die von Ihnen freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten – nur Vorname, Name, Anrede/Geschlecht, Adresse und Ihre E-Mail-Adresse zum Bezug eines Newsletters, siehe Ziff. 6 – werden ausschließlich unter Beachtung der Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) verwendet. Ihre personenbezogene Daten werden nur erhoben, sofern und soweit Sie uns solche Daten freiwillig mitteilen.

 

Zahlungsdaten wie Bankdaten, Kreditkartendaten oder PayPal-Daten werden nicht gespeichert. Wir arbeiten mit externen Bezahldienstleistern zusammen, bei denen jede Bezahlung bei wiederholten Bestellungen neu erfolgen muss.

 

2. Keine Datenweitergabe

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes geregelt.

 

3. Cookies

Diese Website verwendet Cookies, sofern Sie solche akzeptieren. Cookies werden von uns gesetzt, da sie zum Zwecke der statistischen Auswertung über beispielsweise Besucherzahlen und aufgesuchte Seiten notwendig sind. Wir versichern Ihnen, dass in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten wie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, erhoben oder gespeichert werden. Diese Cookie-Daten werden nur anonym oder unter Verwendung eines Pseudonyms verarbeitet.

 

Sie können hierzu die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers generell ablehnen („deaktivieren“) oder sich das Setzen von Cookies anzeigen lassen und dann im Einzelfall entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren („Cookie-Warnung“). Die hierfür notwendigen Einstellungen Ihres Internet-Browsers können Sie unter dem Menü-Punkt „Extras/Internetoptionen“ beim Internet-Explorer von Microsoft oder dem entsprechenden Menüpunkt bei anderen Browsern vornehmen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers. Das Ablehnen oder Anzeigen von Cookies kann sich auf die Funktionalität unserer Website auswirken.

 

Eine Auswertung der Daten, außer für statistische Zwecke und dann grundsätzlich in anonymisierter Form, erfolgt nicht. Es werden auch keine personenbezogenen Surfprofile oder ähnliches erstellt oder verarbeitet.

 

4. Widerspruchsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf unentgeltliche Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer unserer Dateien gespeicherten Daten. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einem Widerspruch bzw. von einer Löschung nicht berührt. Auf jeden Fall haben Sie jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft. Bitte wenden Sie sich dazu an unsere im Impressum genannte Adresse.

 

5. Zulässigkeit der Datenverarbeitung und -nutzung

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist die Datenverarbeitung und -nutzung zulässig, wenn das BDSG oder eine andere Rechtsvorschrift sie erlaubt oder wenn der Betroffene eingewilligt hat. Das BDSG erlaubt die Datenverarbeitung und -nutzung stets, wenn dies im Rahmen der Zweckbestimmung eines Vertragsverhältnisses oder vertragsähnlichen Vertrauensverhältnisses geschieht. Die Datenverarbeitung ist auch zulässig, soweit es zur Wahrung berechtigter Interessen der speichernden Stelle bzw. eines Dritten, beispielsweise eines Empfängers, erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Verarbeitung oder Nutzung überwiegt bzw. er ein solches schutzwürdiges Interesse hat.

 

6. Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter, die Sie im Wege des „Double-Opt-In“-Verfahrens (Bestätigung über einen per E-Mail zugesandten Link) bestätigen müssen, werden Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt. Der Versand des Newsletters erfolgt durch uns. Die Einwilligung zum Empfang eines Newsletters per E-Mail ist jederzeit widerrufbar. In jedem Newsletter finden Sie dazu einen Link, mit dem Sie Ihre Einwilligung widerrufen können. Sie können den Erhalt dieser Informationen jederzeit auch per Post abbestellen.

 

7. Google Analytics

Die Website www.lotao.com benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

8. Datenschutzhinweis zur Verwendung von Social Plug-Ins

8.1 Auf der Webseite werden sog. Social Plug-Ins der sozialen Internetnetzwerke Facebook, Instagram und Pinterest eingebunden.

 

8.2 Social Plug-Ins erkennen Sie an den Logos, die auf den Webseiten von Facebook, Instagram und Pinterest eingesehen werden können. Wenn Sie in dem Webangebot der Anbieterin eine Webseite aufrufen, die diese Social Plug-Ins beinhaltet, wird eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook, Instagram oder Pinterest aufgebaut und von dort aus das dann für Sie sichtbare Bild des Plug-Ins und die dahinterliegenden Funktionen direkt an Ihren Browser übermittelt, der sie in die Darstellung der Webseite einbindet.

 

8.3 Sofern Sie bei den Plattformen Facebook, Instagram oder Pinterest zu diesem Zeitpunkt mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort eingeloggt sind, wird dorthin die Information, dass Sie die genannte Internetseite besuchen, übertragen und kann dort Ihrem Benutzerkonto bei der jeweiligen Plattform zugeordnet werden. Wenn Sie die Social Plug-Ins aktiv anklicken, d.h. z.B. die Facebook-"Gefällt mir" (auch bekannt als: "LIKE"-Button) in Gebrauch nehmen, werden die Inhalte der Webseite mit Ihrem Facebook-, Instagram oder Pinterest verlinkt.

 

8.4 Auch wenn Sie kein registrierter Nutzer von Facebook, Instagram oder Pinterest sind oder sich vor dem Besuch der Webseite bei dem jeweiligen Plattformbetreiber ausgeloggt (abgemeldet) haben, besteht dennoch die Möglichkeit, dass zumindest Ihre IP-Adresse übermittelt und dort gespeichert wird. Des Weiteren können Cookies oder sogenannte „Web Beacons“ auf Ihrem Computer gespeichert werden.

 

8.5 Die Anbieterin weist ausdrücklich darauf hin, dass sie Inhalt und Umfang der Daten, die über ein Social Plug-In direkt von Facebook, Instagram oder Pinterest erhoben und an die jeweiligen Plattformen übermittelt werden, sowie auch die Dauer der Speicherung und der Zweck der Verwendung dieser Daten alleine von den genannten Plattformbetreibern festgelegt werden. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter (http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php, http://instagram.com/about/legal/privacy/  und http://about.pinterest.com/privacy/). Auf den letztgenannten Webseiten finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

 

8.6 Sie können sich über die Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers beim Umgang mit Cookies und „Web Beacons“. beim jeweiligen Hersteller Ihres Browsers informieren. Außerdem gibt es auch bei Drittanbietern sogenannte Browser-Extensions und -Plug-Ins mit denen Sie den Umgang Ihres Browsers mit Cookies und persönlichen Informationen konfigurieren können.

 

9. Ihre Rechte auf Auskunft und Widerspruch

9.1 Sie haben jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten. Die Anbieterin informiert Sie auf Anforderung und innerhalb angemessener Fristen gerne über die Art der über Sie gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung sowie mögliche Empfänger oder Empfängertypen.

 

9.2 Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in einer der Dateien der Anbieterin gespeicherten Daten. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einem Widerspruch bzw. von einer Löschung nicht berührt. Auf jeden Fall haben Sie ein Recht auf Auskunft. Bitte wenden Sie sich dazu an die im Impressum genannte Adresse.

 

9.3 Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte Adresse. Innerhalb angemessener Fristen korrigiert, löscht und/oder sperrt die Anbieterin persönliche Informationen für die weitere Verarbeitung. Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Kundendaten, zu Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie der Widerruf erteilter Einwilligungen können formlos an die Anbieterin unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten gerichtet werden.

 

10. Fremde Webseiten

Es sollte Ihnen bewusst sein, dass andere Webseiten, auch solche, die von der Webseite z. B. per Hyperlink aufgerufen werden können, ebenfalls personenbezogene Daten über Sie erfassen können. Die Datenschutzpolitik der Anbieterin bezieht sich nicht auf die Datenschutzpraxis dieser mit ihrer Webseite verlinkten externen Webseiten.

 

11. Kontakt zur Anbieterin

Wenn Sie Fragen oder Vorschläge zu dieser Datenschutzerklärung haben oder eine Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten erhalten möchten sowie, wenn Sie um die Löschung bzw. Sperrung solcher Daten nachsuchen möchten, senden Sie der Anbieterin bitte eine E-Mail an die im Impressum  genannte Adresse oder wenden sich an die im Impressum genannte Postanschrift.

 

12. Änderungen der Datenschutzerklärung

Die Anbieterin behält sich das Recht vor, jederzeit diese Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu aktualisieren. Sie informiert auf ihrer Webseite über die jeweiligen Aktualisierungen und bittet Sie um die Erteilung etwaig erforderlicher Einwilligungen.