Schwarzer Apfel-Reis mit Fenchel und Pastrami-Spießchen

Schwarzer Apfel-Reis mit Fenchel und Pastrami-Spießchen

Nach längerer Zeit möchte ich heute wieder ein Rezept vorstellen, in dem unser schwarzer Reis Royal Pearl Black zu voller Entfaltung kommt. Der Bio-Vollkornreis wurde von Reinhard-Karl Üblacker auserkoren, einen feinen Pastrami-Rinderschinken auf dem Teller zu begleiten. Ein besonderes Highlight ist hierbei die Kombination mit der fruchtigen Süße eines Apfels sowie mit frischem Fenchel.

 

Zutaten:

(für 2 Portionen)

  • 1 Tasse Royal Pearl Black schwarzer Reis
  • ½ TL Salz
  • 1 Fenchelknolle
  • ½ Apfel
  • 1 EL Olivenöl
  • 10 Blätter Blutampfer
  • 3 EL Leinöl
  • 10 Scheiben Pastrami (Rinderschinken)
  • 10 Holzspieße

 

 

Zubereitung:

  1. Den schwarzen Reis mit 2,5 Tassen Wasser und Salz aufkochen und bei niedriger Hitze ca. 45 Minuten zudeckt leicht köcheln lassen. Danach noch 5 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit Fenchel und Apfel in grobe Stücke schneiden, beides in einer Pfanne leicht anbraten.
  2. Blutampfer-Blätter klein schneiden und zusammen mit dem schwarzen Reis und Leinöl in die Pfanne geben. Alles gut durchmischen. Pastrami auf Holzspieße aufstecken und servieren.
  3. Reis in kleine Schüsseln anrichten und lauwarm mit den Pastrami-Spießchen servieren. Guten Appetit!

 

P.S.: Probieren Sie auch die anderen Rezepte von Food-Experte Reinhard-Karl Üblacker aus unserer Reihe 101 Rezepte!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Was Dir auch gefallen könnte

Alle anzeigen
Jackpot Süß-Sauer
Bambusreis