Grillvergnügen in den eigenen 4 Wänden Das sind die veganen Must-Haves für die BBQ-Saison

Sobald die ersten lauwarmen Abende nahen, steht die Kohle normalerweise schon bereit und es wird angegrillt. Auch in diesem Jahr wollen wir uns den Grillspaß nicht verderben lassen und verlegen den Grillplatz in den heimischen Garten oder auf den Balkon. Schließlich ist und bleibt das Grillen eines der liebsten Hobbies der Deutschen – und das weit über die klassische Bratwurst und das Nackensteak hinaus. Denn auch Vegetarier und Veganer müssen heutzutage nicht auf den leckeren Grillgenuss verzichten. Im Gegenteil, Händler wie das Berliner Unternehmen Lotao bieten eine tolle Auswahl fleischlose Alternativen, die dank exotischer Zutaten eine köstliche Abwechslung auf den Grill bringen.

Allen voran die Jackfruit, beliebte Fleischalternative aus Indien. Inzwischen weit mehr als nur ein Food Trend, ist die Jackfruit kalorien- und fettarm sowie reich an Vitamin C, Kalium und Magnesium. Das Fleisch der jungen Frucht ähnelt der Struktur von zartem Hühnerfleisch und lässt sich nach Belieben mit Gewürzen, Ölen und Kräutern zu einer echten BBQ-Delikatesse verfeinern. Ein absolutes Must-Have für jeden Grillabend!

Ein Klassiker mal anders: Der vegane Jackfruit Burger

Der vegane Jackfruit Burger von Lotao darf in dieser Saison auf keinem Grill (oder Grillpfanne) fehlen. Der Öko-Test Testsieger begeistert Grill-Profis und Veganer durch seine knusprige Konsistenz und ein würziges Aroma. Die fleischähnliche Textur der Jackfruit, vermengt mit pflanzlichen Proteinen, verwandelt den veganen Klassiker in eine raffinierte, exotische Delikatesse.

Bereits gewürzt und mit frischen Kräutern verfeinert ist der Jackfruit Burger schon nach 5 Minuten ready – die saftige, goldbraune Kruste lässt garantiert auch den größten Fleischliebhaber nach der veganen Variante greifen. Für ein abgerundetes Geschmackserlebnis, lässt sich der Veggie-Burger bestens mit Tomaten und Salat sowie Guacamole, klassischen BBQ- oder Cocktailsauces kombinieren. Besonders praktisch: Der Jackfruit-Bratling kann ungekühlt gelagert werden und ist so während der gesamten Grillsaison haltbar und jederzeit griff- und grillbereit.

Der Lotao Jackfruit Burger ist in gut sortierten Bio- und Lebensmittelmärkten oder über den Lotao-Onlineshop zum Preis von je 3,99 EUR (UVP) erhältlich.

Einfach selbstgemacht: Das Veggie Hack

Das vegane Bio-Granulat Veggie Hack ist die neueste Innovation auf dem Markt der Fleischersatz-Produkte. Das Hack aus 100 % pflanzlichen Zutaten ist schnell & einfach zubereitet und verspricht vollkommen allergenfreien Grillgenuss.

Vielseitig einsetzbar kann Veggie Hack, bestehend aus Erbsenprotein Jackfruitmehl-Granulat, neben klassischen Burgerpatties auch für selbstgemachte Hackbällchen, Gemüse-Hack-Spieße oder leckere Beilagen und Salate verwendet werden. Dabei ist der Fleischersatz nicht nur geschmacklich ein absolutes Highlight: Die enthaltene Jackfruit verleiht dem Produkt eine erstaunliche Textur und Bissfestigkeit, die es zur vielseitigen Fleischalternative macht.

Das Lotao Green „Veggie Hack 100 g“ ist ab Mitte Mai 2020 in gut sortierten Bio- und Lebensmittelmärkten oder über den Lotao-Onlineshop zum Preis von je 3,99 EUR (UVP) erhältlich.

Der Grill-Snack Nummer Eins: Lotao Crispy Jack

Was wäre ein Grillabend ohne die richtigen Knabbereien? Wer zwar gern nebenbei nascht, dabei aber auf fettige Chips & Co verzichten möchte, wird von diesem Snack nicht genug bekommen. Die veganen Chips Crispy Jack sind naturbelassen und garantiert frei von Palmöl und Zuckerzusätzen.

Die reife Jackfruit wird hierfür in indonesischen Bauernkooperativen von Hand geerntet, schonend zerkleinert und heißluftgetrocknet. So bewahrt der fruchtige Snack seine exotischen Aromen und erhält gleichzeitig seine knusprige Konsistenz.

Lotao „Crispy Jack“ ist in gut sortierten Bio- und Lebensmittelmärkten oder über den Lotao Onlineshop zum Preis von je 2,99 EUR (UVP) erhältlich.

Für alle, die nicht warten können, bis die Kohle durch ist

Die vegane 5-Minuten-Bio-Tasse Jackpot in den zwei Geschmacksrichtungen „Bolognese“ und „Curry“ ist die ideale Stärkung für zwischendurch.

Schnell zubereitet setzt der Jackpot auf einen natürlichen und exotischen Geschmack, ohne dabei auf Bio-Qualität zu verzichten. Ob als veganes Hackfleisch in der Bolognese oder Hühnchen-Alternative im Curry, erweist sich die Jackfruit hierbei als ideales Fleischersatzprodukt und leckerer Snack. Einfach Deckel auf, Wasser drauf & genießen.

Die Lotao „Jackpots“ sind ab Mai 2020 in gut sortierten Bio- und Lebensmittelmärkten oder über den Lotao-Onlineshop zum Preis von je 2,49 EUR (UVP) erhältlich.

Über die LPP Lotao Pack- und Produktions GmbH
Die LPP Lotao Pack- und Produktions GmbH mit Sitz in Berlin wurde als Lotao GmbH 2011 von Stefan Fak gegründet. Das Unternehmen widmet sich erlesenen, asiatischen Spezialitäten vorwiegend in Bio-Qualität und vertreibt diese auf dem europäischen Feinkost- und Biomarkt. Neben der Reislinie „Lotao Deli“ zählen auch Produkte aus Kokos oder Zucker zum außergewöhnlichen Sortiment. Mit der auf Jackfruit basierenden Produktreihe „Lotao Green“ erobert Lotao nun den Markt der Fleischersatz-Produkte. Weitere Infos unter www.lotao.com.

Pressekontakt:
Pressebüro Lotao
c/o public link
Nicola Vieritz
Tel: +49 (0)30 4431 8826
E-Mail: presse@lotao.com

Ansprechpartner Lotao:
LPP Lotao Pack- und Produktions GmbH
Stefan Fak
Bernhard-Lichtenberg-Straße 10
10407 Berlin
E-Mail: stefan.fak@lotao.de
www.lotao.com